Wochenendseminar in Elkeringhausen

Auch in diesem Jahr laden wir unsere Mitglieder wieder zu einer kleinen Auszeit vom (Büro-)Alltag nach Elkeringhausen ins herrliche Hochsauerland ein.

Das Besinnungswochenende findet vom 27. bis 29. März 2020 im Bildungs- und Exerzitienhaus St. Bonifatius statt. Anreise ist am Freitagabend bis 18 Uhr (bis dahin sollten die Zimmer bezogen sein!), Abreise am Sonntag nach dem Mittagessen. Die Kosten für das Wochenende betragen 95 Euro.

Am Freitagabend haben wir ausreichend Zeit für den kollegialen Austausch und die persönliche Begegnung. Am Samstag und Sonntag werden uns die beiden Gemeindereferentinnen Bärbel Lödige und Susanne Kochannek aus Bielefeld begleiten, die einige vielleicht noch vom kleinen PS-Tag 2014 in Bielefeld kennen. Neben ihrer Arbeit in den Pfarreien sind sie auch für das dortige CityKloster tätig. Beschäftigen werden wir uns mit einem Thema, das die beiden Referentinnen bei Madeleine Delbrêl gefunden haben (1904 – 1964; Sozialarbeiterein, Poetin, „Mystikerin der Straße“):

Einfach. Glauben. Leben.
Impulse für ein „alltagstaugliches“ Christsein.

Nach der verbindlichen Anmeldung spätestens bis zum 10. März 2020 über das untenstehende Formular werden die übermittelten Daten als Kopie an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Dies dient lediglich der Information und ist noch keine Zusage! Bitte überweisen Sie uns den Teilnehmerbeitrag in Höhe von 95 Euro erst, wenn Sie von uns in einer separaten E-Mail eine Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten haben.

Die Anmeldung ist verbindlich, eine Erstattung des Teilnehmerbeitrags nach Abmeldung ist nur bei Ersatzbelegung möglich. Wir empfehlen daher den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Wenn Sie mit der Weitergabe Ihrer Kontaktdaten zwecks Absprache von Fahrgemeinschaften einverstanden sind, geben Sie dies bitte bei der Anmeldung an.

Hier finden Sie unsere zugrundeliegende Datenschutzerklärung.