„Kleiner PS-Tag“ und Mitgliederversammlung fallen aus

Der für den 23. September in St. Aegidius Wiedenbrück geplante „Kleine PS-Tag“ wird nicht stattfinden.

Auch wenn es sich schon lange abzeichnete, fällt uns die Absage schwer. Neben dem gesundheitlichen Risiko und der unter Berücksichtigung geltender Regeln aufwändigen Organisation war für uns ausschlaggebend, dass unsere Veranstaltungen immer auch von den persönlichen Gesprächen und dem intensiven Austausch in der Gruppe leben – beides ist zurzeit mit dem gebotenen Abstand nicht wie gewohnt möglich.

Auch die mit dem PS-Tag verbundene Mitgliederversammlung wird ausfallen. Lediglich die jährliche Kassenprüfung wird durchgeführt. Maria Schulte-Klein wird sich dafür mit den beiden Kassenprüferinnen in Verbindung setzen.

Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr wieder durchstarten können!