Wochenendseminar in Elkeringhausen

„Die Perlen des Glaubens – ein Grundkurs christlicher Spiritualität“ lautete das diesjährige Thema eines Besinnungswochenendes, das unser Berufsverband vom 9. bis 11. Mai im St.-Bonifatius-Haus in Elkeringhausen für seine Mitglieder organisiert hatte.

Für die kurzfristig erkrankte Referentin war der Diplom-Theologe Johannes Brüseke eingesprungen, der viele Jahre als Bildungsreferent gearbeitet hat und inzwischen als Krankenhausseelsorger im Klinikum Lippe-Detmold tätig ist. Er verstand es ganz hervorragend, den 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Bedeutung der einzelnen „Perlen des Glaubens“ näher zu bringen. Nach der Teilnahme am Zeltgottesdienst mit Pastor Stefan Tausch am Sonntagmorgen und dem abschließenden Mittagessen fiel der Abschied allen schwer.

Wer mit dem Wiedersehen nicht bis zum nächsten Auszeit-Wochenende im kommenden Jahr warten möchte, sollte sich den 17. September vormerken, wenn sich die Mitglieder des Berufsverbandes zum sogenannten „Kleinen PS-Tag“ in Bielefeld treffen. Weitere Informationen gibt es im nächsten PS-Info-Heft.